Roter Salon „Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an!“

14.09.2017, 19:30 Uhr | AnsprechBar, Semmelstraße 46

Unter der Überschrift „Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an!“ lädt die WürzburgSPD alle Interessierten im Rahmen des nächsten „Roten Salon“ zum diskutieren ein. Beginn ist am Donnerstag, den 14.09.17 um 19:30 Uhr in der AnsprechBar, Semmelstraße 46. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, in offener Runde über das Thema zu diskutieren, das gerade auch durch Martin Schulz ein zentrales Thema im Bundestagswahlkampf ist. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Der „Rote Salon“ ist eine Veranstaltungsreihe der WürzburgSPD. In gemütlicher Atmosphäre kann einmal im Monat über das Thema des jeweiligen Abends gesprochen werden. Im Vordergrund stehen nicht Vorträge von Experten, sondern der ungezwungene Austausch unter Bürgerinnen und Bürgern.

Download (Kalenderprogramm)

Teilen